Haupt-Portal : Sein Wahrheit und Wirklichkeit

Haupt-Portal : Du und das Leben

Haupt-Portal : Die Grundlagen der Philosophie

Auf dieser Seite sind alle Beiträge, des Text-Archivs-Philosophie und Leben, zum Thema Das Absolute/ Relative/ Relativitätstheorie - nach Textsorten geordnet - übersichtlich zusammengefasst.

Das Absolute/ Relative/ Relativitätstheorie

Was ist das Absolute, und was das Relative?

Oft und gerne wird darauf hingewiesen, dass aus der Relativitätstheorie abzuleiten ist, dass ALLES relativ im Sein ist, und dass es, im Grunde, nichts Absolutes gibt bzw geben kann.
Doch: Entspricht diese Sichtweise den Tatsachen, oder beruht sie, vielleicht, auf einem Missverständnis?

Wenn ALLES relativ ist, bedeutet dies, dass es keine absoluten Wahrheiten (mehr) gibt? Und bedeutet dies vielleicht, des Weiteren, dass die Feststellung, dass ALLES relativ ist, KEINE absolute Wahrheit ist?
Wenn aber die Feststellung, dass ALLES relativ ist, keine absolute Wahrheit ist bzw sein kann: Was für eine Art von Wahrheit ist die dann?
Ist sie dann nicht mehr als eine subjektive Vermutung, ein Glaube... ?

Diese und ähnlich gelagerte Fragen, werden hier behandelt.

Alle Begriffsdefinitionen zum Thema

  1. Begriffsdefinition : das Absolute

Alle Beweise zum Thema

  1. Beweis-Erkenntnistheorie Nr. 31 : Die Existenz von Relativitäten ist nicht, notwendigerweise, an das Phänomen des Wandels gekoppelt (verf: 8.10.2007/ K-L-A/ Lexikon: Relativität, Wandel/ Statik, Universum)
  2. Beweis-Erkenntnistheorie Nr. 9 : Absolute Wahrheit - Das Absolute zu negieren, ist ein Widerspruch in sich (verf: ?/ K-L-A/ Lexikon: Absolute, Wahrheit)
  3. Beweis-Erkenntnistheorie-Allgemeines Nr. 35 : Dass alles relativ im Sein ist, kann niemals absolute Wahrheit sein. (14.4.2002/ Lexikon: Relative/Absolute, Wahrheit
  4. Beweis-Erkenntnistheorie Nr. 11 : Das Sein des Relativen verlangt nach dem Sein des Absoluten - Die Absolutheit der Existenz (verf: 14.4.2002/ K-L-A/ Lexikon: Absolute/ Relative, Existenz)
  5. Beweis-Erkenntnistheorie Nr. 12 : Wenn alles relativ im Sein ist, ist dies Ausdruck von Absolutheit (verf: 14.4.2002/ K-L-A/ Lexikon: Absolute/ Relative, Existenz)
  6. Beweis-Erkenntnistheorie Nr. 13 : Relativität ist immer ein Sowohl-als-auch von Relativität und Absolutheit (verf: 14.4.2002/ K-L-A/ Lexikon: Absolute/ Relative, Sowohl-als-auch)
  7. Beweis-Erkenntnistheorie Nr. 14 : Die Unmöglichkeit zu behaupten, dass alles relativ ist, und dass es das Absolute nicht geben könne (verf: 1.7.2004/ K-L-A/ Lexikon: Absolute/ Relative)
  8. Beweis-Erkenntnistheorie Nr. 16 : Menschlich-Subjektive Wahrheit ist niemals gänzlich unwahr (verf: 16.1.2002/ K-L-A/ Lexikon: Absolute, Wahrheit, Mensch)
  9. Beweis-Erkenntnistheorie Nr. 17 : Ist unsere Welt reine Vorstellung? Antwort: Sie ist es nicht (verf: 16.1.2002/ K-L-A/ Lexikon: Absolute/ Relative, Ursache-Wirkung)
  10. Beweis-Erkenntnistheorie Nr. 29 : Dass alles Wahre, letztendlich, unbeweisbar ist, ist unbeweisbar - Absolute Wahrheit ist der Ausgangspunkt von ALLEM - Dass Wahrheit ist, ist ihr grundlegendster Beweis (verf: 26.11.2003/ K-L-A/ Lexikon: Wahrheit, Absolute)
  11. Beweis-Erkenntnistheorie-Allgemeines Nr. 136 : Philosophische Aussagen, die sich selbst widersprechen (15.10.2003/ Lexikon: Wahrheit, Existenz, Absolute, Relative, Nichts)

Alle Meinungen zum Thema

Zu diesem Thema sind bisher noch keine Meinungen vorhanden!